Sonntag, 31. März 2013

Frohe Ostern and Happy Easter


Auch wenn es in diesem Jahr bei leichtem Schneefall nicht ganz danach aussieht, so unterscheiden sich für mich Ostern und Weihnachten nicht nur in der Jahreszeit. Während man zu Weihnachten wirklich viele und relativ große Geschenke macht, gibt es an Ostern eher kleine Sachen und Süßigkeiten. Dafür ist das Besondere an diesem Feiertag für mich immer schon das Verstecken und Suchen gewesen.
Am Schönsten ist es dann die Ostergeschenke auch passend zum Thema verpacken zu können. Auf der Seite Origami Spirit von Leyla Torres findet man dazu gleich drei passende Modelle zum Nachfalten.
Die schon oben gezeigten Häschen wurden von Jacky Chan designed. Der Körper bildet eine Art Körbchen, in dem man kleine Süßigkeiten unterbringen kann. EIne Videoanleitung gibt es >> hier <<


Als nächstes gibt es ein wunderschönes Huhn, das von Leyla selbst entworfen wurde. Der Körper ist aufblasbar und kann dann mit Schokolinsen oder ähnlichem befüllt werden. Die Anleitung dafür könnt Ihr >> hier << finden.


Die dritte österliche Verpackung wurde ebenfalls von Leyla designed. Diesist ein Hasengesicht, das gleichzeitig als vollständig verschließbare Schachtel funktioniert. Mir gefällt das Ergebnis sehr, allerdings ist der Verschlussmechanismus nicht ganz einfach, so dass man darin nur Geschenke für Freunde mit ein wenig Falterfahrung verpacken sollte. Die Anleitung ist >> hier << und nun wünsche ich Euch ein schönes Osterfest!



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen