Freitag, 9. Dezember 2016

Neunter Dezember

Was für eine Woche! Es tut mir wirklich leid, dass die Beiträge pro Tag immer kürzer wurden. Vor allem für Peter Keller tut es mir leid, weil ich das Gefühl habe, sein Modell wurde nicht wirklich gewürdigt. Also geht noch einmal zurück zum 7. Dezember und schaut Euch diesen Stern an! Auf Peters Etsy Shop kann man übrigens nicht nur die Anleitung kaufen, sondern auch qualitativ hochwertiges Origamipapier erwerben.

Den heutigen Tag will ich dann dafür nutzen eine brandneue Variante meines Carmens Stern vorzustellen. Eigentlich wollte ich das Projekt mit diesen Modellen abschließen, aber wenn ich irgendwo gebogenes statt gefaltetes Papier einsetzen kann, dann bin ich nicht zu zügeln.



What a week! I am so sorry about the short articles at the last days of the week. Especially Peter Keller's star was not enough appreciated. So head back to December seventh and have a look at his beautiful star! At Peter's etsy shop you can buy the instruction for star, but there are also high quality Origami papers.

On this day I want to show you a brand new variation of my Carmen's star. Actually I wanted to stop working on this model, but if there is the opportunity to bend paper rather than folding it, I have to do it.

Donnerstag, 8. Dezember 2016

Achter Dezember

An diesem Tag gehen wir wieder zurück zu meinem eigenen Blog. Vergangenes Jahr habe ich hier eine Anleitung für den Potjomkinschen Stern vorgestellt.


Today I am going back to my own blog. Last year I have presented the instruction for my star Potjomkin.

Mittwoch, 7. Dezember 2016

Siebenter Dezember

Heut war ein wirklich langer Tag, deshalb werde ich mich seeehr kurz fassen - es tut mir leid. Der Stern heute stammt von Peter Keller, aka Valley Folder. Die Anleitung kann man in Peters etsy shop käuflich erweben; Ein Video dazu hat Sarah Adams auf ihrem Youtube Kanal 'happy folding' erstellt.


This was a really long day, so todays entry is going to be veeeery short - I'm sorry. Todays star was designed by Peter Keller, aka Valley Folder. The instruction can be bought at Peter's etsy shop; Sarah Adams made a video about it at her youtube channel 'happy folding'.

Dienstag, 6. Dezember 2016

Nikolaus

Heute ist alles anders, neues Papier, neues Format und kein modularer Stern.
Ich habe mir John Montrolls Buch "Galaxy of Origami Stars" geschnappt. Das Buch hat eine große Sammlung an Sternen, von denen man glauben könnte, es gäbe sie schon. Doch hier besteht jedes Modell nur aus einem Blatt. Um dennoch verschiedene Formen und unterschiedliche Anzahlen von Zacken zu erhalten, wird nicht immer ein Quadrat verwendet. Der hier gezeigte Stern entstand zum Beispiel aus einem Fünfeck.


Today everything is different, new paper, new paper shape and no modular star. I had a look at the book "Galaxy of Origami Stars" by John Montroll. This book contains a large collection of stars of which you might think they already exist. But each model in this book is made out of a single sheet of paper. To achieve different shapes and different numbers of tip for the stars, it is not always a square that is used to fold it. Todays star was made of a pentagon.

Montag, 5. Dezember 2016

Fünfter Dezember

** English text below **

Ehrlich gesagt habe ich nicht im Voraus geplant, welche Sterne ich falten werde, daher bin ich gerade selbst überrascht, dass dies auch irgendwie eine kleine Reise um die Origamiwelt zu werden scheint. Hier daher mal eine kleine Karte von den Ländern, die bereits vertreten sind: Karte
Die Topographiefans unter Euch werden auch gleich gesehen haben, dass Singapur neu hinzugekommen ist...
Der heutige Stern stammt nämlich von Francis Ow aus Singapur, der unter anderem für sein Origami mit Herzen bekannt ist. Das Modell ist relativ simpel, wie viele seiner Designs, aber macht vor allem deshalb Spaß, weil man es leicht variieren und so die Anzahl der Zacken ändern kann. Mir war nach 6 Zacken...


To be honest, I havn't planned ahead, which stars I'm going to fold. That's why I'm a little surprised myself, to  this project evolving to an Origami journey around the world. Therefor I show you a little map with the countries, we've already represented: map
The topographic fans among us have already noticed Singapore as our new state today...
Because todays star is designed by Francis Ow from Singapore, who is also known for his Origami with hearts. The model is quite simple, as many of his designs, but it is much fun to fold it, as you can vary the number of tips very easily. I was in the mood for 6 tips...

Sonntag, 4. Dezember 2016

Vierter Dezember

 ** English text below **

 Wer sich mit modularem Origami beschäftigt, kommt an Tomoko Fuse nicht vorbei. Die japanische Meisterin der Papierfaltkunst veröffentlicht schon seit über 30 Jahren Bücher zu diesem Thema. Dabei hat sie vor allem im Bereich des Modularen Origamis Maßstäbe gesetzt.
Aus ihrem Buch 'Star and Snowflake Patterns' habe ich einen fünfzackigen Stern gewählt, der durch dekorative Elemente ergänzt wird. Meine Version ist leicht abgewandelt von der im Buch.


If you are focusing on modular Origami, you can't do this without paying attention to Tomoko Fuse's work. The Japanese master of paper folding is publishing books about this subject for over 30 years. Doing this she set standards for modular Origami.
From her book 'Star and Snowflake Patterns' I chose a five pointed star where you can add decorative elements. My version is slightly different to the one in the book.

Samstag, 3. Dezember 2016

Dritter Dezember

Bereits seit einigen Jahren krempeln russisch sprachige Origami Fans die Welt des modularen Faltens kräftig um. Beinahe täglich sieht man neue innovative Modelle. Ganz vorn dabei ist Maria Sinayskaya, aus Südafrika. Neben vielen Kugeln hat sie eine Menge wunderschöner Sterne entworfen.
Für den Kalender habe ich den Stern Corona Grande gewählt, den Maria sogar mit Anleitung auf ihrer Homepage präsentiert. Vielen lieben Dank dafür!


For several years now Russian speaking Origami fans are turning the world of modular folding upside down. Almost every day a new innovative modell is presented. One of the most productive is Maria Sinayskaya from South Africa. Apart from many Origami globes she designed lots of beautiful stars.
For the calendar I chose the Corona Grande Star, which is presented on Maria's homepage together with a diagram. Thank you very much for this!