Samstag, 10. Dezember 2011

simple star


Nur ein einfacher Stern...

zum Vergrößern klicken - klick to enlarge
Pin It

Kommentare:

  1. Hab vielen Dank für deine Anleitung. Sieht recht einfach aus, werd ich mal ausprobieren.
    Übrigens habe ich versucht den Humprecht Star zu falten. Die Einzelteile sind fertig, nur zusammen wollen sie irgendwie nicht recht (es rutscht mir immer wieder was raus) . Hast du vielleicht einen Tipp?

    GLG Katrin

    AntwortenLöschen
  2. Beim Humprechtstern kannst Du versuchen bei den letzten 2 Modulen zunächst die Verbindungen im Zentrum einstecken und danach erst die Flügel an den Spitzen. Das hat für mich immer ganz gut funktioniert. Außerdem sollte das Papier nicht zu fest und nicht zu dünn sein. Das typische Origami-Papier (japanisches, nicht diese komischen deutschen Imitate) ist eigentlich hervorragend geeignet und als Größe empfehle ich 7,5x7,5 cm.
    Frohe Weihnachten!
    Tine

    AntwortenLöschen
  3. Danke dir. Daran wirds liegen. Zum Probieren nehme ich immer erstmal einfaches Faltpapier(aus D), damit ich üben kann ohne das gute Papier zu verschwenden. Aber dann werd ich es wohl mal mit dem richtigen Origamipapier probieren.
    Danke dir für den Tip und ein fröhliches Weihnachtsfest wünsche ich dir!

    LG Katrin

    AntwortenLöschen